Gratis-Versand ab 50€ (in DE) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

Gratis Versand ab 50,- €* (innerh. Deutschland) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

 

Leckeres veganes Dessert mit Spekulatius zu Weihnachten

Bei einem köstlichen Weihnachtsmenü darf die Nachspeise natürlich nicht fehlen. Als veganes Dessert zu Weihnachten können wir ein Schichtdessert mit Spekulatius, Äpfeln, Zimt und Sojajoghurt wärmstens empfehlen. Es ist einfach, schnell zubereitet und schmeckt einfach jedem gut.

Zutaten

Die Zutaten für das vegane Bratapfel-Spekulatius-Dessert reichen entweder für 4 große Dessertgläser oder 8 kleine Dessertgläser:

500 g Sojajoghurt Natur
500 g Sojajoghurt Vanille
200 g Gewürz-Spekulatius
6 Stk. Äpfel
etwas Zitronensaft
3 EL gehackte Mandeln
2 TL Zimt
½ TL Lebkuchen Gewürzmischung

So bereitest du das Spekulatius-Dessert vegan zu

Als erstes solltest du die 6 Äpfel schälen und in kleine Stückchen schneiden. Diese in einen Topf tun und vor dem Kochen mit etwas Zitronensaft beträufeln. Außerdem mit 2 TL Zimt und ½ TL Lebkuchen Gewürzmischung würzen. Nun kannst du die Zutaten einmal aufkochen lassen und danach auf geringer Hitze etwas köcheln lassen. Anschließend die Apfelstückchen mit einer Gabel zerdrücken und abkühlen lassen.

Lebkuchen-Gewuerzmischung

Unser Tipp: Wenn du magst, kannst du dem leckeren Nachtisch noch etwas Rum oder Kaffee hinzufügen. Auch etwas Bittermandel-Aroma für Marzipan-Geschmack im veganen Dessert mögen besonders zu Weihnachten viele.

In der Zwischenzeit kannst du 500 g Natur-Sojajoghurt und 500 g Vanille-Sojajoghurt in einer Schüssel miteinander verrühren. Die 200 g Gewürz-Spekulatius mit der Hand zerbröseln und unter das Apfelmus rühren.

Stelle nun die vier großen oder acht kleinen Dessertgläser nebeneinander – so kannst du die einzelnen Zutaten gleichmäßig zum Schichtdessert auffüllen. Für die erste Schicht verteilst du die Hälfte der Spekulatius-Apfel-Masse auf die Gläser. Darauf folgt eine Schicht der Sojajoghurt-Creme. Wiederhole die zwei Schritte noch einmal. Boomers Gourmet empfiehlt, die Gläser mit dem Weihnachtsdessert für 3 bis 4 Stunden in den Kühlschrank zum Abkühlen zu stellen.

Vor dem Servieren kannst du das vegane Spekulatius-Dessert mit den 3 EL gehackten Mandeln bestreuen.

Möchtest du noch mehr Rezepte für ein veganes Weihnachtsessen? Bei uns findest du auch vegane Vorspeisen und Hauptgerichte, die für eine festliche Stimmung am Familientisch sorgen!

Wir wünschen einen guten Appetit und eine besinnliche Weihnachtszeit!

 

Bildquelle: ©iStock.com – Anna Makarenkova

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Spekulatius Gewürzmischung Spekulatius Gewürzmischung
Inhalt 60 g (7,00 € * / 100 g)
ab 4,20 € *
Mandeln weiß Mandeln weiß
Inhalt 200 g (2,40 € * / 100 g)
4,80 € *
Weihnachtsbäckerei Gewürze Set Weihnachtsbäckerei Gewürze Set
Inhalt 1 Paket(e)
22,90 € * 27,60 € *
Glühwein & Punsch Gewürzmischung Glühwein & Punsch Gewürzmischung
Inhalt 100 g
ab 4,50 € *
Bratapfel Rohrzucker-Gewürzmischung Bratapfel Rohrzucker-Gewürzmischung
Inhalt 100 g
ab 4,20 € *