Gratis-Versand ab 50€ (in DE) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

Gratis Versand ab 50,- €* (innerh. Deutschland) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

 

Sehenswerte Weihnachtsmärkte in Deutschland – Wir zeigen eine Auswahl

Die Tage werden kürzer, überall in der Stadt duftet es nach Glühwein und weihnachtlichen Gewürzen und Ihre Stimmung steigt. Pläne für das Weihnachtsessen werden geschmiedet, Plätzchen mit den Kindern gebacken und Weihnachtslieder schallen laut durchs Haus. Das ist die Zeit für Ausflüge zu einigen der vielen sehenswerten Weihnachtsmärkte.

Es kommt Weihnachtsstimmung auf, wenn Sie vorbei an den Köstlichkeiten der Stände auf dem Weihnachtsmarkt laufen und gelegentlich verweilen, um den Duft der Gewürze einzuatmen oder sich einen Glühwein gegen die Kälte zu gönnen. Jeder genießt die Vorweihnachtszeit anders, aber in einem Punkt sind sich die meisten Familien, Paare und Freundeskreise einig: Die schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands gehören zum festen Adventswochenende-Programm. Doch welche könnte man mal besuchen?

Vorweihnachtliche Freude für Groß und Klein

Überall in Deutschland geht es im November tatkräftig zur Sache: Buden werden aufgebaut und festlich geschmückt. Die Innenstädte werden mit einem glitzernden Lichtermeer verzaubert und riesige Weihnachtsbäume werden auf zentralen Plätzen aufgestellt. In den Supermärkten lächeln die (Schokoladen-)Weihnachtsmänner, und - selbst wenn Sie es vermeiden wollten - haben Sie Ihren Liebsten bereits ein Päckchen Lebkuchen mit nach Hause gebracht. Anfang Dezember eröffnen dann endlich überall die Weihnachtsmärkte und laden Sie während des Advents auf einen Besuch ein. 

In großen Städten wie Leipzig und Dresden, in Berlin oder Erfurt, in Lübeck und natürlich in Nürnberg auf dem traditionellen Christkindlmarkt können Sie sich davon überzeugen, dass Deutschlands Weihnachtsmärkte nicht nur sehenswert, sondern auch sehr stimmungsvoll sind. 

1. Der große Erfurter Weihnachtsmarkt

Erfurter-WeihnachtsmarktDer Erfurter Weihnachtsmarkt wartet mit einer 85 Jahre alten Fichte auf, deren Kugeln größer als Luftballons sind und Kinderaugen zum Strahlen bringen werden. Den Besuch auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt können Sie mit einem Bummel durch die Innenstadt verbinden, da sich der Markt selbst durch die gesamte Innenstadt zieht. Am Wenigermarkt beginnt er im mittelalterlichen Ambiente und lädt Sie zu Mutzbraten und heißem Met ein. Der Anger steht ganz im Zeichen von Weihnachtsdekoration und Gewürzen, Süßigkeiten und kleinen Geschenkideen. Von dort aus gelangen Sie auf den Domplatz, der Sie als größter Teil des Erfurter Weihnachtsmarktes empfängt und neben den Ständen mit weihnachtlichen Dingen, auch eine kleine Auswahl an Schaustellern und Kinderkarussells präsentiert.

 

2. Sehenswerte Weihnachtsmärkte in der alten Hansestadt Lübeck

Zimstangen von Boomers GourmetNachdem Sie den Weihnachtsmarkt im grünen Herzen Thüringens besucht haben, kann Sie der nächste Ausflug direkt in den Norden Deutschlands führen. Lübeck lädt mit einer liebevoll gestalteten Weihnachtsstadt ein und ermöglicht nicht nur den Bummel zu Fuß, sondern als besonderes Highlight die weihnachtliche Schifffahrt. Lübeck hat sich nicht einfach nur für einen Weihnachtsmarkt, sondern für eine ganze Weihnachtsstadt an verschiedenen Plätzen entschieden und führt Sie durch strategisch aufgestellte Informationstafeln von einem Highlight zum nächsten.

Termine der Weihnachts- und Kunsthandwerkermärkte in Lübeck:

  • 23.11. – 24.11.2019 Kunsthandwerkermarkt "Lübsche Wiehnacht" im Schuppen 6
  • 25.11. – 30.12.2019 Traditioneller Weihnachtsmarkt
  • 25.11. – 30.12.2019 Sternenwald auf dem Schrangen
  • 25.11. – 30.12.2019 Märchenwald an der Marienkirche
  • 25.11. – 30.12.2019 Maritimer Weihnachtsmarkt auf dem Koberg
  • 25.11. – 01.01.2020 Weihnachtswunderland
  • 25.11. – 23.12.2019 Historischer Weihnachtsmarkt auf dem Marienkirchhof
  • 28.11. – 18.12.2019 Kunsthandwerkermarkt St. Petri
  • 29.11. – 09.12.2019 Kunsthandwerkermarkt im Heiligen-Geist-Hospital
  • 30.11. – 15.12.2019 Kunsthandwerkermarkt im Hoghehus
  • 30.11. – 01.12.2019 Kunsthandwerkermarkt "Lübsche Wiehnacht" im Schuppen 6
  • 25.12. – 05.01.2020 Neujahrsgarten Travemünde - Winterzauber am Meer

Achtung, einige der Märkte haben am 25.12.2019 geschlossen. Hier finden Sie mehr Informationen dazu. 

Du möchtest Boomers Gourmet auf dem Weihnachtsmarkt besuchen? Wir bauen unsere Weihnachtsstände in Lübeck, Hamburg und auf dem Gut Stockseehof für dich auf! 

3. Warum nicht den vorweihnachtlichen Besuch von Dresden und Leipzig verbinden?

Zu den weltbekannten Adventskulissen gehört die Stadt Dresden. Der Dresdner Striezelmarkt findet vor dem weihnachtlich geschmückten und mit tausenden von Lichtern angestrahlten Rathaus statt und gilt als einer der traditionsreichsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.

Leipziger-weihnachtmarkt

Einem Vergleich mit Dresden kann Leipzig standhalten! Hier ist die Weihnachtszeit von mittelalterlichen Buden mit Handwerk und Kunst geprägt. Das Angebot erstreckt sich von feinem Weihnachtsgebäck bis zu den berühmten Räuchermännchen und Lichterbögen aus dem Erzgebirge. Der Leipziger Weihnachtsmarkt lässt sich bis ins 15. Jahrhundert zurückverfolgen und fand schon immer vor der historischen Kulisse der Altstadt statt. Der Marktplatz selbst, wie auch die umliegenden Straßen und Plätze erstrahlen im weihnachtlichen Glanz. Jeden Abend bereichert das Posaunenblasen vom Balkon des Alten Rathauses die festliche Stimmung.

4. Die Festung Königstein und andere kleine, romantische Märkte

In der Vorweihnachtszeit verbinden sich Tradition und Moderne besonders anmutig, was auf vielen Weihnachtsmärkten in Deutschland zum Anlass für unterschiedliche Stile genutzt wird. Auf immer mehr Märkten, wie zum Beispiel auf der Festung Königstein in der sächsischen Schweiz, hält das Mittelalter zur Weihnachtszeit Einzug. Geschmiedete und geschnitzte Dekoration, von Hand gefertigte weihnachtliche Accessoires oder frisch hergestelltes Backwerk erfreut die Herzen von Groß und Klein. Wenn Sie so etwas mögen, werden Sie vom Angebot auf der Festung Königstein begeistert sein. Es handelt sich nur um einen kleinen Markt, den Sie mit Ihrem Besuch auf dem Dresdner Striezelmarkt verbinden können. Sie genießen neben dem mittelalterlichen Flair eine großartige Aussicht, die für den Aufstieg zur Burg entschädigt und Sie einen weiträumigen Blick über die winterlich verschneite sächsische Schweiz werfen lässt. Kleine Präsente, die Sie auf diesem Markt finden, sind garantiert von Hand gefertigt und jedes für sich ein Unikat.

Historisch-Romantischer Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

5. Der Weihnachtsmarkt in Hamburg

Weihnachtsmarkt in HamburgAuch in Hamburg findet jedes Jahr der eindrucksvolle Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus statt. Zu kühlen Temperaturen werden hier heißer Glühwein und kulinarische Leckereien genossen. Ein wahres Highlight ist der fliegende Weihnachtsmann, der dreimal pro Tag über dem Rathausplatz schwebt. 

Neben dem großen Weihnachtsmarkt gibt es auch viele weitere kleinere weihnachtliche Märkte in fast jedem Stadtteil. Diese überzeugen mit ihrem gemütlichen Charakter und eignen sich besonders für einen Glühwein in der Nachbarschaft.

6. Klassisch Nürnberger Christkindlmarkt oder barocke Weihnacht in Ludwigsburg?

N-rnberger-Christkindlemarkt

Auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt können Sie Tradition hautnah erleben und sich an den kulinarischen Köstlichkeiten mit regionaler Orientierung erfreuen. Nürnberger Lebkuchen vom Christkindlesmarkt sind Originale, die Sie in dieser Form nicht im Supermarkt finden und die auf dem Weihnachtsmarkt nun einmal am besten schmecken. Gleiches gilt für den Nürnberger Christkindles Markt-Glühwein, auf den der Hersteller, seines Zeichens natürlich ein Nürnberger, ein Patent besitzt. Highlight dieses Jahr sind unter anderem der Markt der Partnerstädte und der Lichterzug der Nürnberger Kinder.

Ein weiterer sehr sehenswerter Weihnachtsmarkt im Süden von Deutschland liegt in Ludwigsburg. Von barocken Arkaden gesäumt und mit historischen Bauwerken aufwartend, verwandelt sich der Ludwigsburger Marktplatz zur Weihnachtszeit in ein märchenhaftes Ambiente. Hier erwarten über 175 weihnachtlich geschmückte Buden Besucher aus nah und fern, die diese einzigartige Atmosphäre genießen und sich auf dem Weihnachtsmarkt ins barocke Zeitalter versetzen möchten.

Weihnachtsmarkt bei sich Zuhause

Winter-Gewürze-Set von Boomers GourmetWer aber gerade bei den kalten Temperaturen in der Weihnachtszeit nicht so gerne vor die Tür geht, der kann Freunde und Familie auch zu einem kleinen „privaten Weihnachtsmarkt“ zu sich nachhause einladen. Bei weihnachtlichem Gebäck, selbst gebrannten Mandeln und Glühwein kommt schnell eine gemütliche Adventsatmosphäre auf. Mit unserer leckeren Glühwein & Punsch Gewürzmischung können Sie Ihren eigenen Glühwein ganz einfach selbst für die Gäste zubereiten. Natürlich können Sie die Mischung auch für alkoholfreie Varianten nehmen – einfach statt Rotwein Holunder-, Trauben- oder Johannisbeersaft verwenden.

Wenn Sie nicht nur gemeinsam naschen und sich unterhalten wollen, bietet sich als gemeinsame Aktion an, ein Lebkuchenhaus selbst zu backen beziehungsweise es gemeinsam zu verzieren. Auch Wichteln ist eine beliebte Gruppenaktivität bei der viel gelacht wird.

 

 

Bildquellen zum Thema „Sehenswerte Weihnachtsmärkte“:

Titelbild: ©iStock.com – adisa

Erfurter Weihnachtsmarkt: ©pixelio.de –Marco Barnebeck

Striezelmarkt Dresden: ©pixelio.de – Marco Barnebeck

Hamburger Weihnachtsmarkt: ©iStock.com – Nellmac

Nürnberger Weihnachtsmarkt: ©pixabay.com – Gellinger

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Winter Gourmet Box Winter Gourmet Box
Inhalt 335 g (8,96 € * / 100 g)
30,00 € *
Glühwein & Punsch Gewürzmischung Glühwein & Punsch Gewürzmischung
Inhalt 100 g
ab 4,20 € *
Zimt Schoko Haselnüsse Zimt Schoko Haselnüsse
Inhalt 200 g (2,40 € * / 100 g)
4,80 € *