Gratis-Versand ab 50€ (in DE) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

Gratis Versand ab 50,- €* (innerh. Deutschland) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

 

Sophie kocht: Spinatrolle mit Taleggio

Perfekt für viele Gäste bei der nächsten Grillparty oder als leckeres Mitbringsel zum Picknick. In der Reihe „Sophie kocht“ zaubert Sophie in diesem Monat eine geschmackvolle Spinatrolle mit Taleggio. Der cremige Käse harmoniert hervorragend mit der würzigen Muskatnuss und den getrockneten Tomaten. Erfahre hier, wie du die Spinatrolle nachkochen kannst!

Deine Einkaufsliste für 6 Personen

160 ml Milch
1 TL Rosa Kristallsalz, gemahlen
1 TL Zucker
2 TL Trockenhefe
350 g Mehl (plus etwas zum Ausrollen)
2 St. Eier
100 g Parmesan, gerieben
250 g Taleggio (es lohnt sich, er ist wunderbar cremig)
2 TL Basilikum, gefriergetrocknet oder 20 g frischer Basilikum
150 g halb getrocknete Tomaten
80 g Crème Fraîche
100 g junger Spinat
2 TL Mohnsamen
50 ml Olivenöl (z.B. Olivenöl Aristaeus)
1 St Knoblauchzehe
2 Prisen Muskatnuss „Grenadas Best“, gemahlen

muskatnuss-grenadas-bestZubereitung Spinatrolle mit Taleggio

Du erwärmst die 160 ml Milch in einem Topf (ca. 30°C) und gibst 1 TL Zucker und 2 TL Trockenhefe hinzu. Alles verrühren und 10 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit gibst du ½ TL Rosa Kristallsalz, 350 g Mehl und 1 Ei in eine große Schüssel (der Teig soll sich darin mindestens verdoppeln können). Im Anschluss die Hefemilch und 50 ml Olivenöl zugießen und 7 Minuten mit dem Handrührgerät (und Knethaken) zu einer glänzenden Teigkugel arbeiten – von Hand wird es etwas länger dauern. Wichtig ist der Glanz. Ist das geschafft, die Kugel mit etwas Mehl bestäuben und circa 60 Minuten gehen lassen.

Auf das Backblech legst du ein Blatt Backpapier. Den Hefeteig rollst du in Blechgröße aus und legst ihn am besten auch gleich auf das Backpapier. Weitere 30 Minuten (abgedeckt) gehen lassen.

In der Zwischenzeit kannst du die 100 g jungen Spinat waschen und gegebenenfalls etwas zerkleinern. Auch die 1 Knoblauchzehe und die 150 g halb getrocknete Tomaten bitte in ansprechende Würfelchen zerteilen, die 250 g Taleggio gerne etwas größer schneiden (circa 2x2 cm).

Ist der Teig fertig gegangen, bestreichst du ihn mit 80 g Crème Fraîche und verteilst die vorbereiteten Zutaten sowie 100 g Parmesan und würzt mit 2 TL Basilikum, ½ TL Rosa Kristallsalz und 2 Prisen Muskatnuss.

Den Teig von der langen Seite her aufrollen und mittig auf dem Backpapier platzieren. Die Nahtstelle zeigt dabei nach unten. Lasse den Teig wieder für circa 30 Minuten ruhen.

Du verquirlst 1 Ei. Damit bestreichst du die Rolle und streust 2 TL Mohnsamen auf.

Heize den Backofen auf 220° C Ober/Unterhitze vor. Backe die Spinatrolle nun circa 10 Minuten, danach reduzierst du auf 180° C. Lasse die Rolle nun für circa 25 Minuten im Backofen.

Zum Servieren schneidest du die Rolle in dicke Scheiben. Sie ist warm oder kalt ein Gaumenschmaus!

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachkochen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Muskatnuss "Grenadas Best", gemahlen Muskatnuss "Grenadas Best", gemahlen
Inhalt 50 g (7,80 € * / 100 g)
ab 3,90 € *
Rosa Kristallsalz, gemahlen Original Punjab (200 km südlich des Himalaya) Rosa Kristallsalz, gemahlen Original Punjab...
Inhalt 400 g (1,25 € * / 100 g)
5,00 € *
Basilikum, gefriergetrocknet Basilikum, gefriergetrocknet
Inhalt 8 g (40,00 € * / 100 g)
ab 3,20 € *
Olivenöl ARISTAEUS, extra natives Olivenöl aus Kaltextraktion Olivenöl ARISTAEUS, extra natives Olivenöl aus...
Inhalt 500 ml (17,80 € * / 1000 ml)
8,90 € *