Gratis-Versand ab 50€ (in DE) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

Gratis Versand ab 50,- €* (innerh. Deutschland) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

 

Was ist Piment d'Espelette - Gewürze zum Kennenlernen

Unter Spitzenköchen der Haute Cuisine längst kein Geheimnis mehr und unverzichtbare Zutat für eine extravagante Schärfe, ist die aufregende rote Schote vielen Hobbyköchen unbekannt. In unserer Magazin-Reihe widmen wir uns dieses Mal der baskischen Delikatesse und beantworten die Frage "Was ist Piment d‘Espelette?". Lass dich in die französische Provinz entführen und lerne das Gewürz der Extraklasse kennen.

Wissenswertes rund um die rote Schote

Zwischen den malerischen Orten Saint-Jean-de-Luz und Saint-Jean-Pied-de-Port im französischen Baskenland erwartet Besucher während der Herbstmonate ein außergewöhnlicher Anblick. In Espelette und den umliegenden Gemeinden schmücken lange Seile mit aufgereihten, rot strahlenden Pfefferschoten die Südseite der charmanten Häuser. Für die einheimischen Bauern ist die Ernte und das Trocknen der feurigen Schoten angebrochen, die nach zwei Monaten im Ofen nachgetrocknet, gemahlen und zu dem international geschätzten Gewürz Piment d‘Espelette verarbeitet werden.

Dabei weist der Ursprung, der primär in Mittel- und Südamerika beheimateten Paprikapflanze das Geheimnis auf, wie sie ihren Weg in die französische Provinz fand. Vermutlich brachte der Seefahrer  Gonzalo de Percarteguy die Pflanze namens Gorria, die in der baskischen Sprache "die Rote" genannt wird, von seinen Kreuzzügen um 1523 in die Region. Die Pflanze der feurigen Spezialität gedeiht hier exzellent durch die warmen klimatischen Bedingungen und auf dem nähstoffreichen Boden. Sobald die schmalen, spitzen Früchte reifen, wachsen sie bis auf eine Länge von etwa neun Zentimetern heran.

Was ist Piment d'Espelette - Der Steckbrief

piment-d-espelette-pulver

Name des Gewürzes Piment d‘Espelette
Synonyme Ezpeletako Biperra, Gorria
Gattung Chili
Herkunft Frankreich, Baskenland
Saison Ende August
Geschmack mild scharf, rauchig
Lagerung dunkel und trocken
Besonderheiten Schärfegrad 4

Tipps für Einkauf und Lagerung

Das Originalgewürz wird allein aus zehn Dörfern des Baskenlandes importiert und ist daher eine wahre Rarität. Beim Gewürze kaufen solltest du auf das Schutzsiegel mit der Kennzeichnung AOC (Appellation d`Origine Contrôlée) achten. Dieses steht für die kontrollierte Herkunftsbezeichnung der exklusiven Schoten. Bei Boomers wird die baskische Spezialität als grob gemahlenes Chilipulver in den traditionellen Gläsern angeboten. Da diese verschlossen, aber lichtdurchlässig sind, sollten sie an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahrt werden.

Piment d'Espelette Rezepte: Haute Cuisine leicht gemacht

piment-d-espelette-rezeptGourmetköche aller Welt schwören auf die wunderbare Nuance leichter Schärfe, die facettenreich ihren Einsatz in der Küche findet. Eins der traditionsreichsten Piment d'Espelette Rezepte stammt direkt aus dem Baskenland. Das schmackhafte Huhn "Poulet basquaise", das in Tomaten, Weißwein und Schinken gekocht wird, erhält durch die feine Chili seine perfekt abgerundete Note.

Erstklassig passt das Gewürz zu allen Speisen, die durch eine feine Schärfe glänzen. Das Chilipulver kann über Nudelgerichte und Salate gestreut werden und ist eine exzellente Zutat bei Lamm- oder Schweinebraten. In ihrer Verwendung übertönt sie die anderen Zutaten nicht, sondern hebt elegant ihren Geschmack. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: die baskische Spezialität kann in Senf oder Frischkäse gerührt werden, um delikate Dips herzustellen. Darüber hinaus mundet es wunderbar in Olivenöl, auf gegrilltem Fisch oder zu Meeresfrüchten.

Verlockende Würze

Piment d'Espelette Rezepte verlangen weniger nach einer feurigen Schärfe, viel mehr werden diese durch ein pikantes und mildes Aroma unterstrichen. Leicht rauchig im Abgang, mundet die Schote in ihrer zu Pulver gemahlenen Form sanft und fast süßlich.

Die verschiedenen Chilisorten der Welt werden mittels der Scoville-Skala in Schärfegrade eingeteilt. Diese Gliederung erleichtert die Einschätzung über die Schärfeintensität und den Capsaicingehalt der Früchte beim Chili kaufen. Die Piment d`Espelette Chili besitzt den Schärfegrad 4 und ist somit schärfer als Chili Ancho und milder als Chili Jalapeno.

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren der roten Schote!

Bildquelle:
©istock.com – Oriofolle
©istock.com – ALLEKO

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Piment d`Espelette Piment d`Espelette
Inhalt 50 g (17,98 € * / 100 g)
ab 8,99 € *
Piment d'Espelette in BIO Qualität Piment d'Espelette in BIO Qualität
Inhalt 50 g (19,98 € * / 100 g)
9,99 € *
Rio de Janeiro Dip Gewürzzubereitung Rio de Janeiro Dip Gewürzzubereitung
Inhalt 50 g (7,80 € * / 100 g)
ab 3,90 € *
Olivenöl ELAIONAS, erste Güteklasse in BIO Qualität Olivenöl ELAIONAS, erste Güteklasse in BIO...
Inhalt 500 ml (25,80 € * / 1000 ml)
12,90 € *