Gratis-Versand ab 50€ (in DE) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

Gratis Versand ab 50,- €* (innerh. Deutschland) | Sofort Versand werktags bis 12 Uhr.

 

Was ist Koriander? - Gewürze zum Kennenlernen

Was ist Koriander? - Gewürze zum Kennenlernen

Er ist eines der ältesten und vielseitigsten Gewürze der Welt: der Koriander. Bereits vor Jahrtausenden ein geschätztes Heilmittel, findet er auch heute wegen seinem unverwechselbaren Aroma und seiner gesundheitsfördernden Wirkung großen Anklang in der Küche.

Betörende Zutat aus dem Mittelmeerraum

Kaum ein anderes Gewürz besitzt nachweislich eine ähnliche Geschichte wie Koriander. Schon hunderte Jahre vor Christus Geburt dokumentierte der Arzt Hippokrates von Kos die wundersame Koriander-Wirkung. Auch in den Gräbern ägyptischer Pharaonen entdeckten Archäologen Koriander als Beigabe.

Doch was ist Koriander genau? Das Doldenblütlergewächs stammt aus dem östlichen Mittelmeerraum und dem Vorderen Orient. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 60 Zentimetern, trägt rötliche Blüten und runde braune Früchte. Die Blüten verströmen einen intensiven Geruch, der an Wanzensekret erinnert. Daher wird das Gewürz umgangssprachlich als Wanzendill bezeichnet. Von Juli bis August werden die kostbaren Koriander-Samen und die feinen -Blätter geerntet und getrocknet. Bei Boomers kannst du auf alle Facetten des appetitlichen Gewürzes zurückgreifen. Hier erhältst du die getrockneten Koriander-Blätter sowie die ganzen Koriander-Samen oder auch die gemahlenen Koriander-Samen.

Koriander-_ganz_Dose-BWas ist Koriander? - Der Steckbrief

Name

Koriander

Synonyme
  • Coriandrum (wissenschaftlich)
  • Wanzendill (umgangssprachlich)
Familie Doldenblütler
Herkunft Östlicher Mittelmeerraum, Vorderer Orient
Ernte Juli bis August
Geschmack der Blätter
  • leicht sauer
  • scharf
  • pfeffrig
Geschmack der Samen
  • würzig pikant
  • süßlich mild
Lagerung luftdicht, trocken und kühl
Wirkung
  • krampflösend
  • verdauungsfördernd
  • antiseptisch

Wie schmeckt Koriander?

Das Aroma von Koriander muss differenziert betrachtet werden. Die Blätter und Früchte besitzen zwei unterschiedliche Geschmacksvarianten. Bekannt sind die frischen Koriander-Blätter besonders aus der asiatischen Küche. Die einen lieben den Geschmack, der leicht seifig anmutet, die anderen lehnen ihn ab. Frischer Koriander mundet säuerlich, leicht scharf und erinnert an Zitrone und Pfeffer. Getrocknete Koriander-Blätter sind milder in ihrer Intensität und gelten als i-Tüpfelchen auf thailändischen, lateinamerikanischen oder portugiesischen Gerichten. Die herrliche Frische harmoniert exzellent mit Minze, Basilikum, Ingwer oder Chili.

Doch wie schmeckt Koriander, wenn seine Körner als Gewürz eingesetzt werden? Koriander Samen sind reich an ätherischen Ölen, die für die Koriander Wirkung und für das schmackhafte Aroma verantwortlich sind. Anders als die Blätter, schmecken die Samen deutlich milder, sind würzig pikant, süßlich und erinnern zart an Orange. Werden die Samen geröstet, entfalten sie eine sanfte, nussige Note.

Frische-Koriander-BlaetterFacettenreichtum in der Küche

Der geschmacksintensive Koriander ist aus der südostasiatischen Küche nicht wegzudenken. Die getrockneten und frischen Blätter verleihen Hähnchen- und Fischgerichten eine unwiderstehliche Frische. Der Koriander-Samen ist unverzichtbarer Bestandteil von Curry-Gewürzmischungen und harmoniert exzellent mit Kurkuma, Kardamom, Nelke oder Piment. Der ganze oder gemahlene Samen ist besonders vielfältig in seiner Verwendung. Er veredelt Suppen, Hülsenfrüchte, Rot- oder Sauerkraut eine pikante Geschmacksrichtung. Ebenso interessant würzt Koriander Süßspeisen. Eine Prise des Gewürzes verfeinert Pflaumenmus, Kuchen oder Weihnachtsgebäck.

Tipp: Koriander sollte stets sparsam dosiert werden, da sein Aroma sehr intensiv ist. Durch seinen hohen Anteil an ätherischen Ölen sollte das Gewürz luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort lagern.

Kleiner Koriander-Samen, große Koriander Wirkung

Nicht allein durch seine herrliche Würze wird Koriander gern in der Küche verwendet. Die Heilpflanze ist ein wahrer Allrounder und hilft schwere Speisen leicht zu verdauen. Die reichhaltigen Öle werden in der ayurvedischen Heilkunst hoch geschätzt. Sie wirken:

  • krampflösend
  • verdauungsfördernd
  • entgiftend
  • und antibakteriell. 


Das Gewürz regt den Zwölf-Finger-Darm an, senkt nachweislich den LDL-Cholesterinspiegel und fördert die Produktion von Verdauungsenzymen. Gern können die Samen Speisen, Tees oder pur zugeführt werden.

Eine wahre Wohltat ist die Gewürzmischung, die Koriander mit Muskat und Kreuzkümmel vereint. Nur wenige Gramm am Tag genügen, um nach wenigen Wochen Beschwerden wie Bluthochdruck und Gelenkschmerzen zu minimieren.

Wir wünschen viel Freude beim Probieren des heilenden Krautes und wünschen guten Appetit!

Bildquellen:
©iStock.com - kitzcorner
©iStock.com - Edgar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Koriander, gemahlen Koriander, gemahlen
Inhalt 65 g (4,92 € * / 100 g)
ab 3,20 € *
Koriander, ganz Koriander, ganz
Inhalt 40 g (8,00 € * / 100 g)
ab 3,20 € *
Korianderblätter Korianderblätter
Inhalt 15 g (21,33 € * / 100 g)
ab 3,20 € *
Gewürz Heilmittel Mischung aus Koriander, Kreuzkümmel, Muskat Gewürz Heilmittel Mischung aus Koriander,...
Inhalt 150 g (6,60 € * / 100 g)
ab 9,90 € *